Filter

Entwerfen

Die Einrichtung der eigenen vier Wände ist schon eine kleine Herausforderung, sowohl finanziell als auch zeitlich und logistisch. Ein paar Dutzend besuchte Möbelgeschäfte, tausend durchschaute Online-Seiten mit Möbeln, literweise ausgetrunkenen Kaffees und viel Zeit, sehr viel Zeit... Und wenn man seine eignen Möbel entwerfen könnte. Ganz einfach - ohne aus dem Haus zu gehen, mit nur ein paar Mausklicks das perfekte Sofa, das maßgefertigte Bett oder den idealen Kleiderschrank zu erschaffen. Das was früher undenkbar war, ist heute möglich. Wir stellen Ihnen einen Möbel-Konfigurator zur Verfügung, damit Sie Ihre Wunschmöbel schon heute kaufen können. 

Was ist ein Möbel-Konfigurator?

Der Möbel-Konfigurator ist ein Werkzeug, das wir extra für Sie geschaffen haben. Es soll Ihnen das Leben erleichtern und den Möbelkauf angenehm machen. Der Möbelkonfigurator erlaubt es Ihnen, das Produkt in Größe, Form, Farbe, Material und vielem mehr anzupassen und somit nach Ihren Wünschen zu konfigurieren. In einfachen Schritten machen Sie aus einem Möbelstück Ihr individuelles Design. Dabei können Sie bequem im Sessel Platz nehmen und Ihre Lieblingsmusik genießen. Unseren Möbel-Planner haben wir in unterschiedliche Kategorien unterteilt. Damit Ihnen kein zu konfigurierendes Möbel entgeht, ist jeder frei planbare Artikel in unserem Möbel Online-Shop mit einem entsprechenden Vermerk versehen.

Wie erschaffe ich Online mein Wunschmöbel?

Jedes konfigurierbares Möbelstück besitzt Elemente, die Sie frei wählen, austauschen und einplanen können. Sie können daher Einrichtungsgegenstände kreieren, die Ihren Vorstellungen entsprechen. Wählen Sie ein Produkt aus, damit das Konfigurationsfenster geöffnet wird. Als Beispiel nehmen wir ein Boxspringbett. In den nächsten Schritten wählen Sie die Größe, die Farbe, die Unterbox und die Matratze mit Topper aus. Die Auswahl ist jederzeit änderbar, vorher ausgesuchte Artikel bleiben in der bereits gewählten Konfiguration erhalten. Jetzt müssen Sie nur die Bestellung abgeben, bezahlen und... fertig! Der Kurier steht bald mit Ihrer Lieferung vor der Tür. 

Welchen Schreibtisch wählen?

Sie sind Eltern von Teeneger? Sie wissen bestimmt wie schwer es ist den Ansprüchen der Jugendlichen gerecht zu werden. Auch bei der Zimmereinrichtung kann es zum Zank zwischen den Eltern und dem Nachwuchs kommen. Die Schreibtischauswahl wird zu einem Mordsproblem. Aber es ist nur ein Schreibtisch... nur ein Möbelstück, das gekauft werden muss. Damit Ihnen der lange und holprige Weg erspart bleibt, freunden Sie sich mit unserem Möbel-Konfigurator an. Der perfekte Schreibtisch, mit klassischen oder außergewöhnlichen Möbelfüßen, in hellen oder grellen Farben, mit oder ohne Schubladen, wird somit schnell konfiguriert. Bekanntlich dient der richtige Arbeitstisch nicht nur zum Lernen und Arbeiten...

Wohnzimmersessel - ja, aber welche Farbe?

Ok. Sie sind mit der Wohnungseinrichtung beim Wohnzimmer angelangt. Das erste voran Sie denken, ist ein bequemer Sessel, wo Sie nach der Arbeit die Füße hochlegen und Relaxen können. Aber welchen Wohnzimmersessel wählen? Ein Sessel spielt meistens die Hauptrolle im Salon und begeleitet uns durch mehrere Jahre. Laden Sie also auf den rotten Teppich einen richtigen Star ein - einen Star, den Sie selbst erschaffen haben. Neben den praktischen Vorteilen ist die richtige Farbwahl das "must be". Bei der Sessel-Konfiguration können Sie nur in zwei Schritten ein einzigartiges Möbelstück erschaffen. Im ersten Schritt wählen Sie die Farbe und den Stoff, im zweiten dagegen entscheiden Sie über die Farbgestaltung der Möbelfüße. 

Couch, Sofa oder Ecksofa? Das ist die Frage aller Fragen

Was wäre ein Wohnzimmer ohne das Herzstück - die Couch, das Sofa oder die Polsterecke. Abhängig davon für welches Möbelstück Sie sich entscheiden, können Sie es nach Ihrem eignen Geschmack erstellen. Bei der Sofa- und Couchwahl handelt es sich meistes um die Farbe und den Stoffbezug. Bei einigen Polstermöbel können Sie noch eine Dekoborte dazuwählen. Ähnlich präsentiert sich die Situation bei Ecksofas. Eine Polsterecke ist ein großes Möbelstück und hier bieten wir Ihnen gleich mehrere Schritte an, um eine perfekte Wohnlandschaft zu erschaffen. Neben Farben, Borten und Bezugsqualitäten, können Sie frei über die Anbringung der Ottomane entscheiden. Ihre Polsterecke kann sowohl ein Kunstwerk oder ein Designerstück werden. Massenmöbel, wie vom Band haben jetzt ein Ende. Ab heute sind Sie der Designer.  

Sie erwarten Besuch? Keine Panik - sie haben doch einen Sitzhocker. Oder einen Stuhl. 

Unser Möbel-Konifurator vergisst auch die kleinsten Wohnzimmer-Bewohner nicht. Auch Sitzpuffs können frei nach Ihren Wünschen gestaltet werden. Sitzhocker sind das A und O bei unerwartetem Gästebesuch. Es klingelt an der Tür, da steht schon die Tante mit Familie vor der Tür und Sie... Sie suchen im Kopf den Kühlschrank ab und zählen die verfügbaren Sitzplätze. Ohne Sitzpuffs müssten Sie einen japanischen Empfang anbieten. Aber nein... Sie haben doch Ihre Polsterhocker in unserem Möbel-Konfigurator selbst entworfen und gucken mit Grinsen im Gesicht, wie alle Gäste im Wohnzimmer Platz finden. Sie können die Sitzpuffs mit Farbe und Polsterung an das bestehende Interieur anpassen. Sitzhocker sind nichts für Sie? Dann designen Sie Ihren eignen Wohnzimmerstuhl. Die Sitzfläche und Rückenlehne mit Stoff bezogen, können die kofigurierten Stühle die Rolle des Wohnzimmersessels übernehmen. Besonders weil die Möbelfüße auch Ihnen frei zur Wahl stehen.

Das Ehebett und der Kleiderschrank - das perfekte Schlafzimmer-Duo

Schlafzimmermöbel werden vor allem durch Doppelbette repäsentiert. Im Bett verbringen wir 1/3 unseres Lebens. Ein modernes Schlafzimmer bietet vor allem einen funktionalen Bereich, in dessen Mittelpunkt ein großes Doppelbett steht. Das Schlafzimmer sollte Funktionalität und Komfort verbinden. Die Schlafzimmermöbel sollten mit einem außergewöhnlichen Design, einer soliden Ausführung und praktischen Eigenschaften überzeugen. Bei der Optik haben Sie mit unserem Möbel-Konfigurator jetzt ein Wörtchen mitzureden. Sie entscheiden welche Größe am besten für Sie ist, wie hoch das Kopfteil sein sollte und welche Farbnuancen Ihnen süße Träume garantieren werden. Bei Boxspringbetten können Sie noch die Unterbox wählen und die geeignete Matratze mit Topper aussuchen. Weil ein Schlafzimmer-Duo ohne die zweite Komponente nicht komplett wäre, haben wir auch an den Kleiderschrank gedacht. Für viele von uns ist das Schlafzimmer der Erholungort. Aber im Schlafzimmer befindet sich einer der wichtigsten Plätze - vor allem für Frauen - die Garderobe. Kleiderschränke, werden aus Platzmangel im Schlafzimmer aufgestellt. Der Kleiderschrank als Ordnungssystem ist kaum wegzudenken. Jetzt können Sie selbst entscheiden ob Sie aus Ihrem Schlafbereich eine Garderobe mit Spiegel oder einen stilvollen Anziehraum machen.